Weingut Türk Chardonnay Barrique

Allergenhinweis
enthält Sulfite
Hersteller/Importeur
Türk Kirchengasse 16, 3552 Stratzing, Österreich
Weinart
Weißwein
Herkunftsland
Österreich
Rebsorte
Chardonnay
Weinregion
Kremstal
Jahrgang
2016
Farbe
intensives grüngelb
Aroma
Kaffee, Vanille
Geschmack
elegant, gut eingebaute Tannine, langer Nachhall
Preisspanne
12 EUR und mehr
Flaschengröße
0,75 Liter Flasche (Normalflasche)
Alkoholgehalt
14 Vol. %
Qualitätsstufe
Qualitätswein
Trinktemperatur
10-12 Grad C
Verschluß
Naturkorken
Lagerfähigkeit
bis zu 10 Jahren
Hersteller
Weingut Türk
Artikel-Nr.:
1008017

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

16,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 € * / 1 Liter)

Eine verlockende Nase nach Vanille und Kaffeeröstaromen eingebettet in einen harmonischen Tanninschleier der Alliereiche. Vielschichtige und stoffige Textur, perfekr balancierter Holzeinsatz, lang im Abgang und anregend im Trinkgenuß 

Passt zu allen kräftigen würzigeren Speisen mit dickerer Sauce, auch zu dunklem Fleisch und feinem Käse. Für alle die einen harmonischen Weißwein lieben oder etwas Säureempfindlicher sind. Perfekt auch zur würzigen asiatischen Küche.

Die Trauben für diesen Chardonnay wurden  in den Weingärten der Riede Kremser Kerschbaum geerntet, der Most wurde in Barriquefässern vergoren und nach der anschließenden Malolaktik bis zur Abfüllung auf der Hefe gelagert. Durch regelmäßiges aufrühren der Hefe erhält er seine besondere Fülle und harmonische Struktur

Weingut-Beschreibung "Weingut Türk"

Weingut Türk

Ein Produkt zu schaffen das die Natur, das Klima und die Sonnenstrahlung des Jahrganges wiederspiegelt ist ein wunderbarer Lebensinhalt der uns aber auch jeden Tag die Grenzen des Menschen aufzeigt.

Sie finden bei uns keinen primärfruchtigen Jungwein, auch unser Grüne Veltliner "der Leichte" kommt erst nach der Hefereifung auf die Flasche. Wir geben unseren Weinen Zeit zur Entwicklung, durch die Reifung auf der Hefe und eine sorgsame und minimalistische Vinifikation entstehen Weine die den Boden, das Kleinklima und die Besonderheiten des Jahrgangs wiederspiegeln