Trottolo Monteflamino Montecucco

Hersteller/Importeur
Dario Pasqui Önologe: Paolo Vaggagini Sitz des Betriebs: Montenero d' Orcia (GR), Toscana
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Merlot
Weinregion
Toskana
Jahrgang
2012, 2013
Farbe
tiefes dunkelrot
Aroma
Amarenakirsche, beerig, würzig
Geschmack
getrocknete Früchte, gute Länge, frisch
Preisspanne
12 EUR und mehr
Flaschengröße
0,75 Liter Flasche (Normalflasche)
Alkoholgehalt
14 Vol. %
Qualitätsstufe
Qualitätswein
Trinktemperatur
16-18 grad
Verschluß
Naturkorken
Lagerfähigkeit
bis zu 10 Jahren
Hersteller
Trottolo
Artikel-Nr.:
39110005

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

14,90 €*

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

Der Monteflamino ist der Exot unter Dario Pasquis Weinen, was man bereits am ausgefallenen Etikett erkennen kann. Da sowohl Merlot als auch Cabernet Sauv.  optimale Bedingungen im Montecucco Gebiet fanden, konnte Dario der Versuchung nicht wiederstehen, einige kleine Parzellen mit diesen zu bepflanzen. So entstand eine Cuvee in exclusiver Auflage - nur 8 Barriques! Die Rebsorten wurden getrennt vergoren und dann 4 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Was für eine Qualität. Leider wurden nur 3000 Fl. hergestellt. Lassen sie sich diesen fantastischen Wein nicht entgehen. Dichtes schwarzrot, dunkle Beeren, Amarenakirschen, würzige Noten, dicht und fruchtbetont, schöne Frische, gute Länge.

Weingut-Beschreibung "Trottolo"

Die DOC Montecucco rangiert gegenwärtig noch als Geheimtipp. Die Weinberge befindensich in unmittelbarer Nähe zu denen des berühmten Bruders Brunello, in einem schmalen Streifen angrenzend an die Provinz Siena in der Provinz Grosseto. Dario Pasqui hat die 2,5ha Weinberge, die teilweise mehr als 30 jahre alt sind übernommen. Er vinifiziert in seiner "Boutique Winery" nur wenige Flaschen pro Jahr. Beratender Önologe ist Paolo Vagaggini. Der Wein wird ausschließlich in bereits gebrauchten Barriques und Tonneaux ausgebaut, damit der Einfluß des Holzes nicht zu stark ausfällt.